Hansa-Berufskolleg Münster

Hansa-Berufskolleg News

Hansa News

Trauer um Ute John

Die Schulgemeinschaft des Hansa-Berufskollegs Münster trauert um Oberstudienrätin i.R. Ute John

Frau John unterrichtete nach ihrem Referendariat, welches sie zeitweilig auch am HBK absolvierte, von September 1981 bis zu Ihrer Pensionierung im August 2010 am Hansa-Berufskolleg die Fächer Recht und Religion.

Viele aktuelle und ehemalige Kolleg*innen und auch Schüler*innen erinnern  sich an sie als eine sehr fachkompetente und engagierte Lehrerin, die einen interessanten und lebendigen Unterricht erteilte.

Ihre Hilfsbereitschaft auch außerhalb des Schullebens wurde von allen geschätzt.

Wir werden oft an sie denken und uns an ihre unvergleichliche Persönlichkeit erinnern.

 

Für die Schulgemeinschaft

Ute Berkemeier                                                                                              Annika Fritsche

Schulleiterin                                                                                     Sprecherin Lehrerrat

HH22 und KA22: Hansa-Start-up 2022 als Ideenschmiede

Die Bildungsgänge der Höheren Handelsschule und der Kaufmännischen Assistent*innen hatte für unsere neuen Schüler*innen das Einstiegsprojekt Hansa Start-up neu aufgelegt. Vier Tage hatten unsere Unterstufenschüler*innen Zeit, um sich gegenseitig kennenzulernen, die neue Schule zu erkunden und ein gemeinsames Projekt durchzuführen.

Mit Teambuilding Maßnahmen – teilweise im Escape Game Format – motivierten Ursula Bruns und Matthias Vetrugno, die neuen Schüler*innen sich näher kennenzulernen.

 

Ganzer Bericht

Einschulung

Liebe Schüler*innen,

eine Auflistung unserer Klassen (Unterrichtstage) für das Schuljahr 2022/2023 (unter Vorbehalt) finden Sie unter diesem Link .

Bitte beachten Sie am ersten Schultag unsere Aushänge im Alt- und Neubau sowie auf dem Schulhof (bei trockenem Wetter).

Die Einschulung der Unterstufen (22er Klassen) findet am 09.08.2022 (Dienstag, letzter Ferientag) und am 10.08.2022 (Mittwoch) statt. Den Einschulungstag, die Uhrzeiten und den Sammlungsbereich der jeweiligen Bildungsgänge entnehmen Sie bitte dem gesonderten Einschulungsplan.

Bitte beachten Sie, dass eine Anmeldung über Schüler Online zwingend notwendig ist.

Wir freuen uns auf Sie!

Zum Start des Schuljahres 2022/2023

Sehr geehrte Schüler*innen,

sehr geehrte Studierende,

ich hoffe, dass Sie einen schönen, erholsamen Sommer hatten und gut ins neue Schuljahr starten können!

Wenn Sie schon im vergangenen Jahr am Hansa-BK beschult wurden, haben Sie über IServ bereits eine E-Mail mit folgenden Inhalten von mir erhalten: Weiterleitung der Schreiben unserer neuen Schulministerin Dorothee Feller sowie Informationen zu den neuen Corona-Regelungen, zum Stundenplan, zu einem evtl. Antrag auf Distanzunterricht bei corona-relevanten Vorerkrankungen, zur evtl. Antragstellung Nachteilsausgleich und zu den Regularien bei einer Abmeldung vom Religionsunterricht. 

Alle neuen Schüler*innen erhalten diese Informationen von ihren Klassenleitungen.

Ab Schuljahresbeginn gelten neue „Corona-Regelungen“:

  • An Ihrem ersten Schultag besteht die Möglichkeit einer Schnelltestung im Klassenverband. Bitte nutzen Sie das Angebot, damit alle gut und beruhigt starten können! 
  • Weitere regelmäßige Testungen im Klassenverband sind derzeit nicht vorgesehen. 
  • Stattdessen erhalten Sie in der Schule Schnelltests für zu Hause, die Sie in bestimmten Fällen eigenständig durchführen müssen. Alles weitere hierzu erklärt Ihnen Ihre Klassenleitung. Eine Übersicht über die Regelungen finden Sie auch hier.
  • Das Schulministerium empfiehlt das freiwillige Tragen einer Maskeim Schulgebäude.
  • Sie sind weiterhin verpflichtet, uns eine Corona-Erkrankung umgehend mitzuteilen. Bitte schreiben Sie hierzu immer eine E-Mail über IServ (gesicherter Datenschutz) an unsere neu eingerichtete E-Mail-Adresse: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und setzen Sie Ihre Klassenleitung bitte immer in cc. 

Ihren Stundenplan können Sie voraussichtlich ab Montagnachmittag (08.08.2022) bei WebUntis einsehen.

Für das kommende Schuljahr wünsche ich Ihnen auch im Namen des Kollegiums viel Erfolg und alles Gute!

Viele Grüße und einen guten Start nach den Ferien

Ute Berkemeier

Schulleiterin

Erster Jahrgang der FOS Polizei in Münster eingeschult

Endlich geht es los! Am 01.08.2022 wurde die erste Klasse der FOS Polizei (FP22 A) in der Aula des Landesamtes für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten der Polizei NRW in Münster feierlich begrüßt. Im Beisein der Polizeipräsidentin Alexandra Dorndorf und Schulleiterin Ute Berkemeier wurden die 30 Schüler*innen von beiden Kooperationspartner*innen herzlich willkommen geheißen.

Die Schüler*innen starten nach erfolgreichem Auswahlverfahren ab dem 01.08.2022 mit dem Jahrespraktikum bei der Polizei und ab dem 15.08.2022 mit dem schulischen Teil am Hansa-Berufskolleg (3 Tage Praktikum, 2 Tage Schule). Unsere Schulleiterin Ute Berkemeier betont in ihrer Ansprache die besondere Situation dieses Jahrgangs: „Auch wenn es noch viele weitere Jahrgänge geben wird, werden Sie immer der erste Jahrgang FOS Polizei und somit immer etwas ganz Besonderes sein.“

Für den Besuch der FOS Polizei im Schuljahr 2023/2024 können Sie sich bis zum 08.10.2022 bei der Polizei bewerben. Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren finden Sie hier.

Foto: Polizei Münster

(Schüler*innen der FP22A mit (v.l.n.r.) Ausbildungsleiter EPHK Karl-Heinz Roß, komm. Bildungsgangleiterin Maureen Hennig, Abteilungsleiterin Birgit Gastmann-Potthoff, Schulleiterin Ute Berkemeier, Polizeipräsidentin Alexandra Dorndorf und Sachbearbeiter PHK Michael Wahlbrink)

Belegung des Büros in den Sommerferien

Bitte beachten Sie: In den Ferienzeiten ist das Büro des Hansa-Berufskollegs nicht wie gewohnt geöffnet:

 

vom 27.06. bis 08.07.2022 von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr besetzt

vom 11.07. bis 29.07.2022 geschlossen

vom 01.08. bis 05.08.2022 von 09:00 bis 12:00 Uhr besetzt

vom 08.08. bis 09.082022 von 07:50 bis 16:00 Uhr besetzt

Verabschiedung von unserer Schulsozialarbeiterin Friederike Stork

Am letzten Schultag vor den Sommerferien haben wir im Anschluss an die Lehrerkonferenz unsere Schulsozialarbeiterin Friederike Stork verabschiedet. Wir alle sagen herzlichen Dank für Frau Storks großartiges Engagement für unsere Schüler*innen. Frau Stork war immer präsent, wenn unsere Schüler*innen Hilfe brauchten und hat mit ihrer professionellen Arbeitsweise und Zugewandtheit unseren Schüler*innen passgenaue Hilfsangebote gemacht und die Lehrerschaft dadurch bestens unterstützt.

Jennifer Dolina und Christoph de Groot, Vertreter*innen des Lehrerrates, übermittelten den Dank des Kollegiums. Sonia Collazo-Nieto bedankte sich im Namen des Vollzeitbereiches der HH und KA für die vielen Unterstützungsangebote zum Wohle unserer Schüler*innen.

LV 01.07.2022

 

Bericht

Julius Dittmann: Gast im letzten Hansa-Forum vor den Sommerferien - "Let the good times roll!”

Und wieder waren die Plätze in der Aula gut ausgebucht. Viele Schüler*innen wollten sich die Gelegenheit nicht entgehen lassen, um den Unternehmer und Skater, Julius Dittmann, aus nächster Nähe kennenzulernen. Julius Dittmann ist Geschäftsführer der Titus GmbH, ein Multi-Channel Unternehmen, das Skateboards und Zubehör erfolgreich vermarktet. Julius Dittmann wusste viel zu berichten: Er erzählte, wie er als Sohn des Skateboarders und Unternehmers Titus Dittmann groß wurde, was ihn als junger Unternehmer, Sportler und Familienvater umtreibt und bewegt und wie er Familie, Beruf und sein anspruchsvolles Hobby, unter einen Hut bringt. Julius Dittmann gab den Schüler*innen mit auf den Weg, dass man im Arbeitsleben – egal in welcher Position der- / diejenige auch sei – immer mitgestalten kann, wenn man will. Als Unternehmer müsse man den Spagat zwischen Ökonomie und Ökologie gestalten, was bedeutet, wirtschaftlich nachhaltig zu handeln, ohne das Unternehmen in der Existenz zu gefährden. Für ihn als Mensch seien Abenteuerlust, Kreativität, die Präsenz im Hier und Jetzt sowie Humor wichtige lebensbegleitende Maxime, so Julius Dittmann.

weiterlesen

Escape-Room „Münster in Gefahr“ als Beitrag zum „Pride Month“

Heute konnten am Hansa-Berufskolleg zum zweiten mal Schüler*innen knackige Rätsel im von der DE20W (Veranstaltungskaufleute Mittelstufe) erdachten Escape-Room „Münster in Gefahr“ lösen.

Verleihung der Fachhochschulreife am Hansa-Berufskolleg

Die Lehrerschaft unserer Absolvent*innen gratuliert herzlichst zur bestandenen Fachhochschulreife und wünscht allen alles Gute für die Zukunft, insbesondere Zuversicht, Zufriedenheit und das notwendige Maß an Neugierde, um neue Herausforderungen mit Begeisterung meistern zu können.

Lesen Sie den ganzen Bericht.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

   Hansa-Berufskolleg
   Hansaring 80, 48155 Münster
    0251 608090
   0251 6080999
   info@hansa-berufskolleg.de

Webgeschreibung Anfahrt Hansa Berufskolleg

Jahrbuch Hansa Berufskolleg